Nächster Live Termin: Freitag 5.5.2023 Drehwerk17/19, Wachtberg

Tickets/Info

CD out now!!!

 

(Auf Apple Music, Amazon, Spotify, Deezer erhältlich oder als physische CD)

 Open in Spotify 

 

CD Bestellung: Name und Postadresse an:  info@mona-roth.de

 

 

MALIMA The Latin Experience: Eine Reise durch verschiedene Länder Lateinamerikas. Piano und Percussion, mit Gastmusiker Marcus Seibert an der Klarinette.

 

Die CD beinhaltet Stücke von Milonga über Flamenco Buleria bis hin zu Latin Jazz. Eingespielt in Estudios Santamaria, Cadiz (Spanien) und in Köln.

 

 

MALIMA

 

 

 

MALIMA verbindet Spanischen Flair mit dem Sound Südamerikas.

 

Das Duo schöpft aus der Fülle spanischer und lateinamerikanischer Traditionen und entführt das Publikum nach Argentinien in die geheimnisvollen Hinterhöfe, in denen die Tangos und Milongas stattfinden, oder nach Spanien, wo die Gärten des Alcazar mit exotischen Gewächsen und Düften locken. Es erklingen Melodien und Rhythmen u.a. aus Spanien, Peru, Argentinien, Venezuela und Kuba sowie eigene Kompositionen, alles versehen mit einem Touch Jazz.

 

Als Duo, oder aber zusammen mit Gastmusiker Marcus Seibert (Klarinette) oder Alexander Meyen (Geige/E-Geige)  erzählen die Virtuosen an ihren Instrumenten wahre Geschichten.

 

 

Pablito Ramirez (Percussion), geboren und aufgewachsen in Callao, Peru, spielte bereits im Alter von 23 mit den Peru All Stars und tourte mit Größen wie Celia Cruz und Tito Puente.  Er ist Profi für Latin Percussion (Timbales, Conga, Bongos, Peruanische Cajon). In Deutschland spielte er u.a. in der Harald Schmidt Show und ist seit über 20 Jahren Congero bei Roberto Blanco.

 

Mona Roth (Klavier) studierte Musik in Hamburg und an der Musikhochschule Köln. Von Kindesbeiden spielt sie Klavier in den Bereichen Klassik und Jazz. Vor 3 Jahren gründete sie MALIMA und arrangiert spanische und lateinamerikanische Musik für das Klavier.

 

Marcus Seibert spielt neben der herkömmlichen Klarinette auch Bass-Klarinette.

Seine Improvisationen sorgen für magische Momente und verleihen Stücken im Tango- oder Bolero-Stil die nötige Tragik und Tiefe.

 

Alexander Meyen  studierte Jazzgeige an der Musikhochschule Köln. Wenn er nicht als Yogalehrer auf den Kanaren weilt, dann musiziert er in Köln und im Ausland mit der Geige in unterschiedlichsten Formationen. Lateinamerikanische und spanische Musik ist einer seiner Schwerpunkte.

 

 

 

Videos

Druckversion | Sitemap
© 2018 Mona Roth